Familienfahrt am 26.06.2016

Nach den vielen Regenschauern an den Vortagen traffen sich die 16 Staubwolken bei kühlem trockenem Wetter um 10 Uhr in Gatherhof.
Über St.Tönis und Vorst und entlang der Niersniederung fuhren wir auf kleinen Wegen zur Langendonker Mühle. Dann auf landwirtschaftlichen Wegen an Kempen vorbei zurück nach St.Tönis.
Bei Karin und Arnim wurde gegrillt. Der Kreis wurde noch etwas größer, so dass alle Würstchen, Salate und Getränke bis auf kleine Reste verzehrt wurden. Die nächste Starkregen-Schauer kam erst um 15.30 Uhr, als fast alle schon zuhause waren.
Schöne Tour, super Bewirtung. Ein Dankeschön an Karin und Arnim.
Hans-Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.