Herbsttour an die Ahr 2016

 

Hallo Freunde,
hiermit möchte ich mich bei Euch und dem Wettergott für die schöne Tour nach Insul an der Ahr bedanken.
Zu Fünft gings morgens von Krefeld nach Erftlstadt-Lechenich, wo wir dann auf insgesamt 14 Staubwolken anwuchsen. Eine schöne Truppe, die dann vorbei am Steinbachstausee und Michelsberg nach Insul an der Ahr fuhr. 1000hm Höhenmeter waren zu bezwingen mit vielen Ausblicken auf die hohe Eifel und wenig Verkehr. Die Pause beim Landhotel Ewertz begann im Relaxbereich, wie die Fotos zeigen, und die Stimmung war top. Nach dem späten Pausenkuchen gings 5-10km an der Ahr entlang und dann lange hoch nach Effelsberg. Kurze Pause am Radioteleskop und an der Antoniuskapelle, dann lange Abfahrt nach Bad Münstereifel und schließlich noch 20 – 30 flache km bis Erftstadt. Insgesamt 125km mit 1400hm bzw. für die Marathonfahrer 200 km mit 1500hm ohne Pannen bei schönem Wetter. Hier ein Dank an alle für das Gelingen.
Liebe Grüße
Hans-Peter
dscn8762dscn8763dscn8764dscn8765dscn8775dscn8767dscn8770dscn8773
 dscn8776dscn8778dscn8782dscn8786dscn8787dscn8788dscn8791dscn8793dscn8796dscn8797dscn8798dscn8802dscn8804dscn8810dscn8812dscn8813dscn8814dscn8817dscn8820dscn8821

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.